Unser A-Wurf
Barclay
Unser C-Wurf
Unser D-Wurf
Unser E-Wurf
Unser F-Wurf
Unser G-Wurf
Unser H-Wurf

Unser Nachwuchs

Unser E-Wurf

Für meinen E-Wurf habe ich mir einen braunen Rüden ausgesucht. Daraus ergab sich eine hervorragende und einmalige schwarz-braun Verpaarung.
Flynn ist amerikanischer Champion und hat seine dunkelbraune Farbe bis ins hohe Alter behalten.
Meine große Hoffnung setzte ich in die Geburt von mindestens einem braunen Mädchen.
Am 01. März 2013 wurden die Welpen geboren. Es sind zwei braune und zwei schwarze Jungs und ein braunes und zwei schwarze Mädchen.


Leanka`s Angelina

Weitere Angaben zu den Eltern finden Sie am Seitenende und unter unsere Hunde.

Dejavu Graphic Errol Flynn (Flynn)


11. September 2013: Errol ist für eine neue Familie reserviert.
In der nächsten Woche bringe ich ihn ins Erzgebirge. Dort wird er seine neuen Besitzer kennenlernen. Er ist ein sehr liebenswerter, verschmuster und intelligenter Rüde. Und er wird auch seine neue Familie begeistern.
.

Für Editha und Evangeline habe ich die ersten DNA-Ergebnisse (VetGen) erhalten.
Für beide gab es die Ergebnisse
  • NE - Neonatal Encephalopathy -- > Clear
  • Type I von Willebrand's Disease --> Clear of Poodle Type I vWD.
.


16. August 2013: Errol sucht noch seine Familie.

.

Elrond wohnt seit heute in Bielefeld.

Langsam lehrt sich mein Welpengitter im Wohnzimmer. Und mit jedem Kleinem geht auch immer ein Stück von mir mit. Einerseits bin ich froh, dass Elrond seine eigene Familie gefunden hat, anderseits bin ich sehr traurig, dass der große Schmuser nicht mehr bei mir ist.

Aber ich hab ja immer meine Mädchen hier, meine Angelina und die beiden Kleinen, Editha und Evangeline. Und dazu kommen ja auch noch Arwen und Dahlia, die mich oft besuchen.

.


08. August 2013: Elrond und Errol suchen noch eine Familie.
Die beiden Jungs sind wunderschön und total verschmust. Und sie haben wie alle Leanka's-Pudel viel Energie.
.
Edward wohnt jetzt in Berlin. Aber vorher waren wir bei Wenke Spacek zum Frisieren.
Und natürlich wurde noch geschmust und gespielt.
xx
.
So geht es bei uns häufig zu. Es wird gelaufen, gesprungen und miteinander gespielt. Und mein Garten sieht in diesem Jahr nicht so bunt aus wie sonst, dafür gibt es mehr Löcher im Rasen und den Beeten als in "normalen" Gärten.
xx


Juli 2013: Elrond und Errol suchen noch eine Familie.
Am 07. Juli 2013 waren wir in Meisdorf auf dem 15. Rassehunde-Meeting im Schloßpark. Meine beiden kleinen Mädchen haben ihre erste Ausstellung erlebt. Und wir haben am Puppywettbewerb teilgenommen. Editha und Evangeline haben das wie Profis durchgestanden. Ich bin stolz auf meine Mädchen.
Ich bedanke mich ganz herzlich bei Wenke Spacek, die die Beiden und Angelina ganz toll frisiert hat. Und vor allen danke ich auch Liane Kubbe, die Evangeline im Ring vorführte. (Die Fotos wurden von Margot Struppe und Hansi Kubbe geschossen.)

Die beiden Kleinen waren ganz lieb und ließen sich auch nicht von den vielen Menschen und Hunden beeindrucken.
Und Angelina wollte unbedingt auch im Ring laufen.
xx
.
Elendil wohnt seit heute in Dessau.
Deshalb waren am Dienstag Waschen, Föhnen und Ausscheren für Elendil und Elrond angesagt. Aber dann hatte ich zwei Wollknäule, die ihren Frust abbauen mussten.
Am Mittwoch machte sich dann Wenke Spacek ans Werk und hat zwei wunderschöne Großpudelrüden aus den Teddybären gemacht. DANKE!


30.06.2013: Elendil, Errol und Elrond suchen noch eine Familie.
Edward hat eine neue Familie gefunden. Ende Juli wird er nach Berlin ziehen.

Ab dieser Woche besuche ich mit zwei Jungpudeln erst die Welpenstunde und danach mit zwei anderen die Junghundestunde. So kommt jeder schneller voran.


16.06.2013: Die 16. Woche: Edward, Elendil, Errol und Elrond suchen noch eine Familie.
Wir waren auf dem Hundeplatz. Einmal zum Kennenlernen neuer Orte, aber auch um Kontakte zu anderen Menschen und auch Hunden zu haben.
Auch können alle Leanka's auf den großen Plätzen ihrer Lieblingsbeschäftigung nachgehen: laufen, springen und sich fangen.
Außerdem besuchen wir die Welpenspielstunde der Hundeschule H.E.R.A in Samswegen. Jeden Sonnabend kommen zwei andere Jungpudel mit.

Lady sieht ganz anders aus als unsere Familie. Aber wir haben keine Angst vor ihr. Und Edward hat sich sogar verliebt.


27.05.2013: Die 13. Woche: Aktuelle Fotos von den Jungs..
Edward, Elendil, Errol und Elrond suchen noch eine Familie.


10.05.2013: Die zehnte Woche: Die Kleinen werden etwas ausführlicher vorgestellt.
Edward, Elendil und Errol suchen noch eine Familie.
Leanka`s Edward Leanka`s Elendil Leanka`s Errol Leanka`s Elrond (reserviert)
.

Die Mädchen sind schon vergeben!

Leanka`s Editha Leanka`s Elisabeth
lebt jetzt in Frankfurt
Leanka`s Evangeline


21.04.2013: Die achte Woche: Ich hab mal wieder festgestellt, dass Fotografieren ganz schön schwierig sein kann. Aber einige Portraits sind doch dabei herausgekommen.


04.04.2013: Die fünfte Woche: Endlich können sich die Kleinen auch im Freien aufhalten.


25.03.2013: Die vierte Woche: Alle sind eifrig am Futternapf, spielen und beginnen zu Klettern.


20.03.2013: Die dritte Woche: Die Kleinen haben die Augen offen und beginnen ihre Umwelt zu erkunden.



10.03.2013: Die zweite Woche hat begonnen und Dahlia hatte ersten Kontakt zu den Kleinen.


03.03.2013: Die ersten Bilder von unseren Kleinen


Leanka`s Angelina Amerikanischer Champion
Dejavu Graphic Errol Flynn (Flynn)
HD: A1
Patella: oB
Von Willebrand Diseas: frei
HD: A2
PRA: oB
Von Willebrand Diseas: VGEN normal

Schulterhöhe: 62 cm.

Pedigree Pedigree